Categories
Movies, Music & Culture

Lukhash

… is a wicked, creative 8-bit wizard from poland crafting aural electrons from old gear like modded c64’s and gameboys and he combines it with contemporary electronic, rock and dub step music. Astonishingly awesome!
A lot of his tracks can be downloaded from his website (http://www.lukhash.com) for free but feel free to insert some coins.

Categories
Movies, Music & Culture

Die kommenden Tage

… ist eine beklemmende Dystopie mit geradzu prophetischen Zügen wenn man die Gegenwart in Betracht zieht, wohlgemerkt der Film ist von 2010 aber aktueller denn je. Konstantin (August Diehl) und Hans (Daniel Brühl) könnten keine größeren Gegensätze darstellen, der eine bringt Verwüstung und Zerstörung während der andere trotz aller Widerstände, versucht die Tugend in das Gute zu verwandeln. Zugleich müssen die Schwestern Laura (Bernadette Heerwagen) und Cecilia (Johanna Wokalek) in einer langsam versinkenden Welt erkennen dass ihre Erwartungen vom Leben sich nicht erfüllen werden. Ironischerweise verbindet sie alle die Hoffnung in eine bessere Zukunft nur jeder auf seine Weise. Großartig fand ich die Reaktion des Vaters: “Ihr müßt mir doch nicht drohen. Meine Tochter hält’s für nötig wahllos Leute umzubringen. Mein Sohn kämpft in diesem beschissenen Krieg. Ich komm doch nicht zurück ins Büro!”
Auch Cecilia’s Szene im Gefängnis, die sich längst bewußt ist ihrer Rolle als Marionette, ist herzergreifend. Wenn man geneigt ist sich der Schwere des Stoffes anzunehmen, ein großartiger Film.

Categories
Movies, Music & Culture

Interstellar

Imagine yourself as a creature which is familiar to live in five dimensions. Space & time in a linear fashion is insignificant to you as your nature is to be always and everywhere. Imagine that you try to communicate to a species much more limited, not always able to recognize all dimensions. It’s like you are talking to a hill of ants. You know there must be some kind of intelligence but you can’t grasp their inner consciousness. For them creating a black hole is for us like shaping a new hill. Now imagine that you try to give one ant a view into your world in which they are able to communicate with you. (Is he gone nuts now?)
Probably you’ve guessed it, i’ve seen Interstellar, putting the humans into the role of the ants whose destiny lies in the depths of a black hole which is a fantastic abstraction of a fractal in a storyline.

PS: TARS is the coolest robotic AI i’ve ever seen, even cooler than HAL.

Cooper: Hey TARS, what’s your honesty parameter?
TARS: 90 percent.
Cooper: 90 percent?
TARS: Absolute honesty isn’t always the most diplomatic nor the safest form of communication with emotional beings.
Cooper: Okay, 90 percent it is. “